Was haltet ihr davon - Pocketbike

Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon heini » 2. August 2012, 00:12

Hey, mein Kumpel fährt (professionell, nix mit illegal) auf der Rennstrecke Pocketbike.
Da gibts wirklich starke Kisten mit bis zu 17 PS :shock: ...
Und nix mit China-Gedöhns, ne 17PS Semmel von Blata kostet um die 3000 Euronen :-?
Und mit dem Sitzen geht es auch nach paar, Runden, bin mal mit meinem Kumpel seinen gefahren (bin 1,97..), das Einsortieren von den Beinen is nur bissel schwer,danach gehts dann... :-D
Dort fahren die Profis mit vollem Hanging-Off durch die Kurve
Hier paar Bilder zum Vorstellen, könnte mir denken, dass das ein paar hier interressiert...
Bild
Bild
Bild
Hier paar Links zu den Rennstrecken..
http://www.amc-albgau.de/ In Karlsruhe
http://www.amc-ehingen.de/ In Ehingen
http://www.msc-walldorf-astoria.de/ Und in Walldorf
Catch me if you can.
Wer später bremst, bleibt länger schnell.
Benutzeravatar
heini
Testfahrer
Testfahrer
 
Beiträge: 581
Registriert: 6. Januar 2012, 23:32
Wohnort: Hagen
Hausbahn: Hagen
Bevorzugte Kartmarke: Energy!!!
Helm: Bell
Anzugmarke: Sparco
Handschuhe: Sparco
Schuhmarke: Sparco
Kartsport seit: 2007
Mitglied im Kartclub: Hagen

Re: Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon Admin » 2. August 2012, 11:35

Ich finde das sieht einfach nur affig aus. Für die Kids als Einstieg in den Motorradsport, dafür ist das Pocket gedacht. Das sollte auch so bleiben. Ich fahre ja auch nicht mit einem Bambini Kart über die Strecke. Aber jeder so wie er mag!
Benutzeravatar
Admin
Markus Gill
Markus Gill
 
Beiträge: 6327
Registriert: 7. Mai 2010, 18:28
Wohnort: 50181 Bedburg-Kaster
Hausbahn: MS-Kartcenter/Eupen Karting
Bevorzugte Kartmarke: Rimo/Sodi
Helm: B2 X31
Anzugmarke: Alpinestars K-MX 9 in Schwarz
Handschuhe: Sparco Storm
Schuhmarke: Alpinestars Tech1-K in Rot
Kartsport seit: 1999
Mitglied im Kartclub: www.ksf-erft.de

Re: Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon MiWiDa » 2. August 2012, 16:36

:lol: Also was die Optik anbelangt, muss ich mit dem Admin anschließen, sieht schon reichlich bescheuert aus! Aber andererseits machts bestimmt trotzdem Spaß! Aber für mich wär das nix, mich auf so nem kleinen Ding zurechtzufalten! :-D
Benutzeravatar
MiWiDa
Mod
Mod
 
Beiträge: 2101
Registriert: 22. Juli 2010, 02:42
Wohnort: Leverkusen
Hausbahn: MS Kartcenter Kerpen
Helm: G-Mac Jaguar
Anzugmarke: Alpinestars/Sparco
Handschuhe: Sparco K-F1
Schuhmarke: Sparco
Kartsport seit: 2010
Mitglied im Kartclub: www.ksf-erft.de

Re: Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon Armin S » 2. August 2012, 19:47

[schlechtidee.gif]

...entweder richtiges Moped oder richtiges Moped aber nix bereifter Tabaksbeutel.
Größtenteils sind die Kisten ultraschlecht verarbeitet.


Pocketbike, für mich ein absolutes "No go"!!!

Ich bleibe dem Kart- und Automobilsport treu!!! [reib.gif] [lenker.gif]

;-)
"Der zweite Gewinner ist der erste Verlierer!"
Benutzeravatar
Armin S
Mod
Mod
 
Beiträge: 5567
Registriert: 2. Mai 2010, 14:19
Wohnort: 50181 Bedburg-Königshoven
Hausbahn: MS-Kart-Center Kerpen / Eupener Karting
Helm: HJC
Anzugmarke: Sparco / Alpinestars
Handschuhe: Sparco
Schuhmarke: Sparco
Kartsport seit: 1999
Mitglied im Kartclub: Kartsportfreunde Erftland

Re: Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon Mobil1 » 4. August 2012, 19:12

Armin S hat geschrieben:[schlechtidee.gif]

...entweder richtiges Moped oder richtiges Moped aber nix bereifter Tabaksbeutel.
Größtenteils sind die Kisten ultraschlecht verarbeitet.


Pocketbike, für mich ein absolutes "No go"!!!

Ich bleibe dem Kart- und Automobilsport treu!!! [reib.gif] [lenker.gif]

;-)

Das finde ich auch. Verstehe nicht wie erwachsene Männer sich auf solch ein Akkuschrauber setzen.
Wenn du Zeit und Geld hast, betreibe Kartsport, dann hast Du weder das eine noch das andere.
Benutzeravatar
Mobil1
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 250
Registriert: 3. Mai 2010, 23:47
Bevorzugte Kartmarke: Sodi
Helm: Nolan
Anzugmarke: Sparco
Handschuhe: Sparco
Schuhmarke: Puma
Kartsport seit: 1995

Re: Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon ElkeS » 10. September 2015, 09:21

Ich finde es macht mega bock mit den kleinen dingern rum zu fahren. Ein Arbeitskollege hat sein mal mit gehabt als er es neu gekauft hat. Wir konnten auf dem Gelände unserer Firma (http://www.xn--schlsseldienst-bremen-cic.net/) einige Runden drehen und ich fands mega witzig. Natürlich kann ich verstehen wenn jemand sagt entweder eine große Maschine oder gar keine. Aber wozu sich nicht auch einmal mit was anderem vergnügen :)
Meine Empfehlung wäre allerdings eine Defekte für 400 EUR ca zu kaufen und selbst zum laufen zu bringen. Ist nicht so schwer wie man denkt. Aber eine neue würde ich mir jetzt auch nicht zu legen.
Liebe Grüße
ElkeS
Azubi
Azubi
 
Beiträge: 3
Registriert: 25. August 2015, 11:10

Re: Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon Jan » 11. September 2015, 22:57

Ich sehe das anders. Als erwachsener sieht das einfach nur lächerlich aus wenn man auf dem Pocket sitzt. Für Kinder allerdings gut geeignet.
Benutzeravatar
Jan
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 109
Registriert: 7. Juni 2010, 21:57
Wohnort: Gerolstein/Eifel
Bevorzugte Kartmarke: Rimo
Helm: Arai
Anzugmarke: Alpinestar
Handschuhe: Sparco
Schuhmarke: Puma
Kartsport seit: 1994

Re: Was haltet ihr davon - Pocketbike

Beitragvon Dennis Maur » 26. September 2017, 12:43

Also ich bin selber auch ein begeisterter Pocket Bike Fahrer. Und ich finde nicht das es lächerlich aussieht wenn mann als Erwachsener auf dem kleinen Bike sitzt. Das macht doch mega Spaß. Zudem haben meine zwei kleinen auch mega spaß mit dem Gefährt!!

Ich habe aber gerade mal eine Frage. Mein Pocketbike hat ein "Zündschloss" bei dem mir der Schlüssel abgebrochen ist. Der Schlüsseldienst Bremen ( https://www.schluesseldienstbremen24.de ) [goodjob.gif] konnte mir zwar weiterhelfen aber ich könnte doch auch einfach das Zündschloss überbrücken oder nicht?
Dennis Maur
 


Zurück zu Hobbys

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




cron